Nicht mehr lieferbar

Assassin's Creed: Syndicate - D1 Special Edition (Xbox One)

Art. Nr.  939680
€ 19,99
Assassin's Creed: Syndicate - D1 Special Edition (Xbox One)
System: Xbox One
Altersfreigabe: FSK / USK 16
Erscheinungsdatum: 23.10.2015

Produktdetails

  • Vertrieb: Ubisoft
  • Anbieter: Ubisoft
  • Medium: Blu-ray

Beschreibung

Die "Assassin's Creed"-Reihe steht am Scheidepunkt. Seit Ubisoft sie zu einer jährlichen Serie ausgebaut hat, ist bisher das eigentlich Unmögliche gelungen: Jeder Teil war erfolgreicher als sein Vorgänger. Auch weil die Entwickler Jahr um Jahr ein völlig neues Setting, inklusive neuem Schauplatz, aus dem Boden stampften, wurden die Gamer der bewährten Open- World-Formel und der Gameplay- Mechaniken nicht überdrüssig. Bis auf letztes Jahr, da hatte es den Anschein, als hätte Ubisoft den Bogen doch ein wenig überspannt. Erstens wurde mit "Rogue" für PC, Xbox 360 und PS3 ein zusätzliches "Assassin's Creed" am gleichen Tag veröffentlicht. Noch dazu kämpfte das für PC, Xbox One und PS4 entwickelte "Unity" mit technischen Problemen zum Launch. Nun ist es an "Syndicate", das Vertrauen der Kunden in die Marke wieder zurückzuerobern. Die Chancen stehen zumindest gut, denn es ist das einzige große Spiel der Reihe, das in diesem Jahr erscheint. Außerdem haben sich die Entwickler wieder für eine ausgesprochen spannende Epoche der Historie als Setting entschieden: London zum Ende des 19. Jahrhunderts. Wie von der Marke gewohnt, steht den Spieler wieder die ganze Stadt zum Erforschen und Erkunden ein.
Das historische London wurde mit großem Blick fürs Detail wieder verblüffend genau ins Spiel umgesetzt. Die Industrielle Revolution leitete damals ein Jahrhundert unglaublicher Umwälzungen ein, die das Leben von Millionen Menschen durch die Einführung von kurz zuvor noch unvorstellbaren Technologien massiv veränderte. Das Bevölkerungswachstum in den Städten, insbesondere London, explodierte zu jener Ära. Das schuf in den Metropolen des Vereinigten Königreichs neue Probleme und Spannungen. Die Spieler übernehmen die Rollen des Assassinen Jacob Frye und seiner Zwillingsschwester Evie. Das ist ein Novum in der Serie: Erstmals gibt es zwei Protagonisten, deren Handlungen parallel verlaufen. Dieser Erzählkniff hat auch deutliche Auswirkungen auf das Gameplay. Die grazile Evie ist auf verdecktes Schleichen spezialisiert, der knorrige Jacob hingegen mag es, wenn die Fäuste fliegen. Durch die zwei Charaktere können die Entwickler beide Spielweisen geschickt vereinen. Wie üblich trifft der Spieler dabei auch auf berühmte Persönlichkeiten der damaligen Zeit. Bei "Syndicate" zum Beispiel Charles Darwin und Charles Dickens. Nach dem holprigen Start von "Unity" wird Ubisoft alles daran setzen, die Scharte mit "Syndicate" auszuwetzen, um den guten Ruf der Serie wieder herzustellen. Es spricht alles dafür, dass das gelingt. Fazit: Spannendes Setting, neue Charaktere und ein paar sinnvolle Neuerungen. Auch "Syndicate" hat das Zeug zum Topseller.

Ihre Auswahl
Assassin's Creed: Syndicate - D1 Special Edition (Xbox One)
Art. Nr.  939680
Nicht mehr lieferbar
Online-Bestellung in wenigen Tagen:
 
1. Online bestellen
 
2. Gratis in Lieblingsfiliale liefern lassen
 
3. Nach Benachrichtigung abholen