Auf Lager

Ein Hologramm für den König (DVD)

Art. Nr.  2095312
€ 7,99
In Saudi-Arabien soll Alan Clay dem König ein revolutionäres holografisches Telekonferenzsystem verkaufen. Es ist die letzte Chance für den privat und beruflich angeschlagenen Geschäftsmann, der in der Fremde verloren wirkt und vertröstet wird.
System: DVD
Altersfreigabe: FSK / USK 6
Erscheinungsdatum: 20.10.2016

Produktdetails

  • Mehrkanalton: Deutsch DD 5.1/Englisch DD 5.1/Dt. f. Sehg.
  • Spieldauer: 94
  • Untertitel: Deutsch/Dt. f. Hörg.
  • Vertrieb: Warner Home Video
  • Regie: Tom Tykwer
  • Produzent: Stefan Arndt
  • Originaltitel: A Hologram for the King
  • Produktionsland: USA/Deutschland
  • Bildformat: 1:2,35/16:9

Beschreibung

Tom Tykwers Romanverfilmung über einen verlorenen Amerikaner in der Fremde hat Charme und mit Tom Hanks einen überzeugenden Sympathieträger.
Tykwer selbst schrieb auch das Drehbuch, bleibt nah dran an Dave Eggers' Roman über die Folgen eines globalisierten Wirtschaftssystems, den Kampf eines Mannes gegen seinen haltlosen Absturz und die Begegnung mit einer anderen Kultur, die sich ihm verschließt. Dass diese ihm in Tykwers Adaption am Ende auch eine neue Chance eröffnet, ist einer romantischen Entwicklung geschuldet, die, mit Zärtlichkeit und Zurückhaltung beobachtet, auch dem Zuschauer Hoffnung und ein gutes Gefühl vermittelt.
"Same as it ever was" kommentieren die Talking Heads zu Beginn einen PR-Spot, der Geschäftsmann Alan Clay in dynamisch marktschreierischer Überzeugungsattitüde zeigt. Dabei ist die Routine längst dem Stillstand gewichen, denn Clay ist am Ende, ohne berufliche und private Perspektive, weil ihn die Entwicklungen der Zeit überrollen und er seiner Tochter nicht einmal mehr das versprochene College zahlen kann. Seine Geschäftsreise nach Saudi-Arabien, wo er mit seinem Team dem König ein neues holografisches Telekonferenzsystem vorstellen soll, ist somit seine letzte Chance, wieder Fuß in seinem alten Leben zu fassen. Dabei geht es letztlich um ein neues in Tykwers Antwort auf "Lost in Translation", die die Balance hält zwischen komisch, melancholisch, absurd, politisch und romantisch.
Für kritische Bemerkungen über amerikanische Außen- und saudi-arabische Innenpolitik hisst Tykwer nie die große Flagge, integriert sie eher dezent in diese Geschichte, in der das Schöne, wie eine einheimische Ärztin oder eine prachtvolle Moschee, und das Hässliche, wie ein oppressiv-restriktives Klima oder ein Ort des Friedens als Hinrichtungszentrum, koexistieren. Zu sehen ist kein Eindringen in eine fremde Kultur, vielmehr sind es Berührungen, ermöglicht durch einen Taxifahrer und Sarita Choudhurys Ärztin. Zwischen dieser und Hanks' traurig-komischem Protagonisten entwickelt sich eine sanfte und sinnliche Beziehung, die das schönste Bauwerk ist in dieser nicht allzu tiefgründigen, aber durchgehend liebenswerten Dramödie. Diese Verbindung ist auch stabilisierende Realität, die geplante Metropole, die der König aus dem Wüstensand stampfen will, aber nur ein Traumbild mit Luxus als Fundament. kob.

Ihre Auswahl
Ein Hologramm für den König (DVD)
Art. Nr.  2095312
€ 7,99
FSK / USK 6, inkl. gesetzlicher MwSt.
Ihre Filial-Lieferzeit:
Bis Heute - 20 Uhr bestellen
Filialsuche

    abholbereit ab 25.06 12:00 Uhr

    Ihre Vorteile bei der
    Online-Bestellung Alle Infos
    • Mehr Produkte als sonst in Ihrer Filiale
    • Online bestellen – in der Filiale abholen und bezahlen
    • Kein Mindestbestellwert
    • Kostenlose Lieferung in Ihre Wunschfiliale
    Hilfe und Service
    Immer informiert
    Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen

    Weiter
    Online-Bestellung in wenigen Tagen:
     
    1. Online bestellen
     
    2. Gratis in Lieblingsfiliale liefern lassen
     
    3. Nach Benachrichtigung abholen